m-b-s.org

mbs-bibelseminar.de

mbs-akademie.de

Finanzen


Bild vom 07.11.2013Die Kosten für das Studienprogramm (2 Jahre) belaufen sich auf € 1.440,00 pro Semester. Die Abrechnung erfolgt modulweise (720 € pro Modul). Mit der Aufnahme des Studiums fällt eine einmalige Informations- und Bewerbungsgebühr in Höhe von € 200,00 an. Für den Träger des Projektes kommen einmalig € 500,00 Anteil der Projektbetreuung dazu.

Anschließend werden einmalig € 750,00 (schnelle Variante) bzw. € 1250,00 (längere Variante) für das Research Modul als Vorbereitung für die Masterarbeit fällig. Die Gebühr für die Masterarbeit beträgt € 2880,00.

Nachfolgend eine Beispielrechnung:
Info- und Bewerbungsgebühr € 200,00
8 Module á € 720,00 € 5760,00
Research Modul € 750,00
Gebühr Masterarbeit € 2880,00
Gesamt: € 9590,00


In dieser Zusammenstellung ist die Gebühr für die Projektbetreuung nicht enthalten, da diese vom
jeweiligen Träger zu zahlen ist.
Es bestehen verschiedene Möglichkeiten der Förderung
  • Zahlreiche christliche Gemeinden sind bereit, Studierenden das Studium teilweise oder auch komplett zu
    finanzieren. Erkundigen Sie sich in Ihrer Gemeinde vor Ort.
  • Das Bundesministerium für Forschung und Bildung unterstützt die Weiterbildung durch die Bildungsprämie in Höhe von € 500,00. Informationen erhalten Sie über: www.bildungspraemie.info
  • Das mbs vergibt einige Stipendien für Studierende des Studienprogrammes (1. 2. Jahr), welche in einer Reduzierung der Studiengebühren bestehen. Ein Stipendium gilt jeweils für ein Jahr und kann insgesamt zweimal beantragt werden. Die Abgabefrist für einen Antrag eines Stipendiums ist der 20. September vor Beginn des jeweiligen Studienjahres.


  • Wichtige Hinweise für die Vergabe von Stipendien
    Folgende Unterlagen sollten darin enthalten sein:
    • Schriftlicher Antrag mit inhaltlicher Begründung für die Notwendigkeit eines Stipendiums )
    • Darlegung der finanziellen Notwendigkeit: Angaben zum Einkommen (bezogen auf den Haushalt) und Vermögen (ebenfalls bezogen auf alle Mitglieder des Haushalts; Angaben über Höhe und Art des Vermögens sind nur notwendig, insofern dieses 7500 Euro übersteigt)
    • Beschreibung des Praxisprojektes (bzw. vor Studienbeginn: der Idee für das Praxisprojekt) mit Darstellung, warum dieses förderungswürdig ist
    • Tabellarischer Lebenslauf


    Der Antrag ist einzureichen bei:
    mbs studienprogramm
    Dr. Tobias Künkler
    Hugo-Preuß-Str. 40
    34131 Kassel
    kuenkler@cvjm-hochscshule.de

    Bankverbindung:
    Evangelische Bank Kassel

    IBAN: DE76 5206 0410 0000 0037 78
    BIC: GENODEF1EK1
    Verwendungszweck: Transformationsstudien (ITS) KS: 5000↑ nach oben