m-b-s.org

mbs-bibelseminar.de

mbs-akademie.de

Praxisprojekte


Bild vom 13.12.2013Zum Studienprogramm gehört die praktische Arbeit und Forschung im gesellschaftlichen Kontext. Diese soll in konkreten Projekten während des Studiums umgesetzt bzw. reflektiert werden und mündet mit einer wissenschaftlichen Auswertung in der Masterarbeit.

Im Mittelpunkt des Studienprogrammes Gesellschaftstransformation steht eine kontextuelle "Tat-Theologie". Auf dem Weg der Entwicklung eines eigenen transformatorischen Projektes werden die Studierenden durch Unterrichtseinheiten und PraxismentorInnen begleitet, unterstützt und gefördert. Dieser Prozess ist in drei Phasen untergliedert:
  • Modul 1-3: Konzipierung des Projektes
  • Modul 3-7: Umsetzung des Projektes
  • ab Modul 8: Wissenschaftliche Reflektion des Projektes


Die Bandbreite der Projekte reicht von Initiativen im Bereich der Schulsozialarbeit über Arbeit im sozialen Brennpunkt bis hin zu Stadtteil- und Gemeinwesenarbeit.

Zentral für das Studienprogramm Development Studies & Transformation ist es, dass die Studierenden ein laufendes Projekt oder Programm der Entwicklungszusammenarbeit kennenlernen, die Studieninhalte in diesem Rahmen reflektieren und aus den Erfahrungen das Thema der Masterarbeit entwickeln. Der Praxisbezug wird durch den Unterricht sowie die Modularbeiten zu den verschiedenen Modulwochen unterstützt. Das Spektrum reicht von Hilfsprogrammen in Asien, Afrika und Südamerika über die Projektmitarbeit von Zentralen deutscher Hilfsorganisationen aus bis hin zu interkulturell geprägten Initiativen im Inland.↑ nach oben

Kartenübersicht



Projekte (Deutschland)

 
Kindertheologie – Ein Forschungsprojekt der Kirchengemeinde Niederkaufungen
Timo LeideckerMilieuübergreifende Gemeinde
Daniel WegnerauJA mobil – Senioren gestalten aufsuchende Jugendarbeit
Tobias Giese3. Oktober – Gott sei Dank
Piero Scarfalloto„Haiger is(s)t bunt" - interkulturelle Begegnung auf Augenhöhe
Eckart Weiss Ferienbetreuung in Bad Berleburg
Johanna Geppert-EnriquezEin generationenübergreifendes Projekt im Integrativen Kindergarten „Kinnerhuck“ Strackholt
Sabine StadermannHomepage für ein inklusives Gemeindeleben
Karsten WagnerFeG Geesthacht - Auf dem Weg zu einer erneuerten Gemeinde
Rebekka SikingerWeltverbesserer, Visionäre und andere Spinner - Soziale Gerechtigkeit bei den Jesus Freaks Stuttgart
Daniel Hufeisenfairlangen.org - fair leben in Erlangen
Judith ZiegenthalerDie Talentfabrik als transformatorisches Narrativ
Dr. Roland BaumannMissionales Gemeindegründungsprojekt „nonamechurch“ unter Konfessionslosen in der ostdeutschen Kleinstadt Parchim
Viktor BeckConnection
Sandra Schwab"Das Beste für die Stadt"
Andreas SchußDen Menschen nahe! Ganzheitlich-diakonisches Change Management in einer „ganz normalen“ Gemeinde
Christiane ReitzGesellschaftsrelevanter Gemeindebau - „Salz und Licht “ für Menden, Paderborn… und Ihre Stadt …
Gregor RehmAls Gemeinde zielorientiert leben
Stephan & Irene RauhutNeues Leben in alten Kirchen
Andreas PetryConnect - Verbindung aufnehmen
Tobias MüllerEine sozial-missionarische Wohngemeinschaft in einem sozialen Brennpunkt Marburgs
Stefanie MetzgerSpürbar - Verein zur Förderung ganzheitlicher pferdgestützter Pädagogik e.V.
Andrea HaaseSozialmissionarische Arbeit im Plattenbaugebiet in Gotha-Siebleben
Simon HoffmannSuchet des Dorfes Bestes
Wolfgang ArztMissionale Jugendgemeinde
Heiko MetzNäher zu den Menschen (Hi zu die Leid)
Matthias Lambach"Kirche für andere"

Projekte (International)

 
Damaris PeterFörderung von Kindern in Bangaldesh
Ute Rüdiger„Gehhilfe“ für das Rehazentrum Namutamba/Uganda
Sarah OederChange Management Prozess in einer Hilfsorganisation
Philipp EschbachFörderung von Mitarbeitenden für nachhaltige Entwicklung in Bangladesh
Daniel MannaleFörderung von Familien im peruanischen Hochland
Hannah BaltersNipe Tumaini- Hope for the Children (Kenia)
Gabriel HöflichRuandische Schwesternschaft und Ausbildung im Zimmerhandwerk
Mareike WeberSchulaufbau in Uganda
Denise StelkensArbeit gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution
Hannelore SteinDorfentwicklung in Zentralasien
Marie WeberMemory-Books für die Familien AIDS-Kranker in Sambia
Magdalena ReithFörderung autistischer Kinder im Ashish Centre, Delhi, Indien
Peter StahlMobile Handwerkerausbildung in Kambodscha
Dr. Sarah KartingZuflucht für Opfer von Menschenhandel in Südafrika
Gabriele WächterArbeit gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution
Elena ReehDiakonische Arbeit in den Slums von Manila, Philippinen
Sarah MolkeAusbildung von behinderten Kindern in Kenia
Claudia KunzeGesundheitsversorgung in einem Flüchtlingslager im Süd-Sudan
Michele JohnsonInternationale Zusammenarbeit im Dorf
Daniel DieckmannImpulse aus dem globalen Süden aufnehmen
Uta MalzahnVon "Sponsorship" zu "Partnership" mit Rumänien
Klaus WustFörderung von Kindern und Jugendlichen durch den YMCA Namibia